Lachen & Leben
Inquire & Booking
04. Dez.
10. Dez.
+
2
MTB-Urlaub in Österreich

Mountainbiken
in Saalbach Hinterglemm

Scroll

Ihr Bike Hotel in Saalbach

Hier finden nicht nur zahlreiche Gipfeltreffen mit dem Drahtesel statt, sondern Sie sind mittendrin statt nur dabei im MTB Hotspot Österreichs. Eingebettet in den Pinzgauer Bergen hat sich Saalbach Hinterglemm in den letzten Jahren als eine der führenden Bikeregionen in Österreich etabliert. Die Region umfasst ein weltweit einzigartiges, atemberaubendes Mountainbike-Wegnetz in allen Schwierigkeitsstufen. Rund 40 urige Alm- und Berghütten stellen zudem ein perfektes Ziel für eine Tour mit dem E-Bike dar. Markierte Strecken sorgen dabei für ein sicheres Ankommen.

Willkommen im Bike Hotel DAS NEUHAUS in Saalbach im größten Bike Park Österreichs

Mountainbiken in Saalbach Hinterglemm

Das bestens ausgebaute Bikenetz in Saalbach Hinterglemm sorgt dafür, dass Cross Country, Soulrider, Freerider und Downhill Experten voll auf Ihre Kosten kommen. Für jene, die große Anstiege nicht lieben, stehen moderne Kabinenbahnen zur Verfügung. So hat man die Möglichkeit unzählige Panoramatrails ohne größere Anstrengung zu erkunden.

Fun und Action im Bike Park

Eine besondere Attraktion für Radsportbegeisterte ist die Freeride-Strecke am Reiterkogel. Auf 1,9 km Länge überwinden Einsteiger und Profis mehr als 498 Höhenmeter. Die X-Line am Schattberg ist für jeden Freerider eine willkommene Herausforderung.


Die DAS NEUHAUS Bike-Vorteile

Für Ihren unvergesslichen Urlaub mit Mountainbike oder E-Bike

  • Fahrradständer vor dem Hotel 
  • Eigener Raum für Reparaturen
  • Eigener Waschplatz, damit Sie Ihr Bike wieder auf Hochglanz bringen können
  • Fitness-Frühstück am Morgen
  • Kostenlose Trekkingbikes
  • Mountainbikes und E-Bikes (gegen Gebühr) bei unserem Partner Bründl Sports - wir empfehlen eine Reservierung vor Anreise
  • Tourenkarte mit Beschreibungen und den besten Tourentipps von Saalbachs Bikern
  • Video überwachter & absperrbarer Raum für Mountainbike
  • Am Abreisetag: Duschmöglichkeit & Gepäckaufbewahrung

Die Herausforderung für alle Freerider

Den besonderen Kick holen sich Tourenfahrer und Freerider im Sommer bei der BIG-5-BIKE Challenge. Den „Challengers“ stehen bei dieser XXL-Tour 5 Seilbahnen auf 5 verschiedenen Bergen zur Verfügung, um das absolute Maximum an Freeride-Vergnügen an einem Tag zu erleben. Lassen auch Sie sich begeistern und verbringen Sie Ihren Bikeurlaub in Saalbach Hinterglemm.

BIG-5-BIKE Challenge


Mountainbike, E-Bike & Co.

Mit dem Bike unterwegs im Glemmtal

Ab auf den Drahtesel! Hauptsache Radfahren. Ob mit dem  MTB, dem E-Bike oder einem einfachen Citybike, der Sport auf zwei Rädern gilt laut aktuellen Umfragen als die beliebteste Outdoor-Sportart in Österreich. Und zwar nicht ohne Grund, gilt das Treten des Drahtesels doch als Bewegungsallheilmittel:  es schont die Gelenke, steigert die Fitness und lindert zahlreiche Beschwerden. Egal ob ambitionierter Profi-Biker oder gemütlicher Genussradler – die Freude an Natur und Vielfalt steht auf den vielfältigen Radwegen und Touren in Saalbach Hinterglemm an erster Stelle. Die Auswahl reicht von kurzen, ebenen Wegen und bis hin zu anspruchsvollen Bergrouten.

Da Radfahren nicht nur den Öko-Vorteil besitzt, sondern auch noch als Fitness-Booster gilt, liegt es daher voll im Gesundheitstrend. Was heißt das genau? 

  • Der Sattel trägt einen Großteil des Gewichts. Bei korrekter Position auf dem Rad werden daher Gelenke, Bänder und Sehnen geschont. 
  • Gleichzeitig kommen die Muskeln durch die gleichmäßige Bewegung in Schwung, das Herz-Kreislaufsystem wird gefordert und die Kondition trainiert. 
  • Die Lebensqualität wird nachhaltig verbessert, die allgemeine Fitness steigt. 
  • Radfahren optimiert also Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Reaktionsfähigkeit.
  • Der Wechsel aus Entspannung und körperlicher Herausforderung in der freien Natur verbessert das ganzheitliche Körpergefühl.

Positive Effekte des Radfahrens auf die Gesundheit

Radfahren zählt zu den sanften Ausdauersportarten. Durch die gleichmäßigen Trittbewegungen bleiben die Gelenke in einer festen gleichmäßigen Bahn, die schmerzende Verdrehungen unmöglich macht. Vorgeschädigte Gelenke profitieren dadurch insofern, als dass sie mit neuen Nährstoffen versorgt werden und sich so effektiver regenerieren können. Die Ausdauersportart fordert Herz und Kreislauf kontinuierlich und regt den Stoffwechsel an. Zudem beansprucht die gleichmäßige Bewegung die Muskeln günstiger als beispielsweise Joggen. Wer mit zirka 15 Stundenkilometern unterwegs ist, verbraucht im Schnitt rund 400 Kilokalorien pro Stunde.

Urlaub mit dem Rad oder dem Mountainbike

Hoch zu Sattel mit dem Bike. Von gemütlich bis adrenalingeladen reicht das Angebot in Saalbach. Die Freunde der Berge erklimmen mit ihren Mountain- oder E-Bikes die vielen Radwege – durch herrliche Wälder und entlang einzigartiger Hochebenen. Genussradler radeln gemütlich durch die Täler oder rund um Seen. Und für diejenigen, die noch immer nicht genug haben, gibt es sportliche Cross-Country-Race-Tracks, Bikeparks, Enduro-Hotspots und Singletrails. Egal welcher Biketyp Sie sind, als begeisterte 2-Radler können Sie mittlerweile alles ausüben oder vielleicht auch einfach mal probieren.

Adrenalinkick auf 2 Rädern

Was im Winter mit den Skiern bewältigt wird, erobert man im Sommer und Herbst mit dem Trail-, Enduro- oder Freeride-Bike. Helm auf, Brille auf, Protektoren angeschnallt und Rucksack umgehängt. Los geht’s. Rauf aufs Bike, und der Gaudi steht nichts mehr im Wege. Damit Sie auch sicher mit dem richtigen Equipment ausgestattet sind – hier eine kleine Checkliste zum richtigen Biken: Helm, Handschuhe, Arm- und Knieprotektoren, Rucksack, Erste-Hilfe-Set, Reserveschlauch, Reparatur-Set, Reifenheber, warme Wechselkleidung.

Themen & Angebote

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo